Verpflegung

Kartbahn Kuningamäe

Die Kartbahn Kuningamäe liegt in der nächsten Umgebung von Põltsamaa. Es handelt sich um eine Wettkampfkartbahn. Wenn gerade keine Wettkämpfe ausgetragen werden, ist es möglich, mit Hobbykarts auf der Bahn zu fahren. Dies ist eine relativ schnelle Bahn, die mittlere Geschwindigkeit der Hobbykarts beträgt mehr als 60 km/h. Die Bahn ist 850 m lang, auf der Bahn gibt es zwei lange Geraden, schnelle Kurven und technisch komplizierte S-Kurven. Falls die Gruppe größer ist als die Bahn aufnehmen kann, dann können die Übrigen die Leistungen jener, die auf der Bahn sind, auf Monitoren in den Boxen verfolgen.

By |08 Jun 2020|Kommentare deaktiviert für Kartbahn Kuningamäe

Rivale

By |10 Jun 2021|Kommentare deaktiviert für Rivale

Seminare im Jagdhaus Trofee

In dem Trofee-Haus gibt es zwei Seminarräume. Im großen Saal haben im Theaterstil sitzend bis zu 80 Personen und am U-förmigen Tisch bis zu 30 Personen Platz. Der kleine Saal steht für bis zu 20 Personen zur Verfügung. Dank der leicht umstellbaren Inneneinrichtung können wir den Seminarraum leicht nach ihren Wünschen gestalten, damit die Veranstaltung reibungslos abläuft und der Raum für die Art Ihrer Veranstaltung passt. Alle nötigen Geräte und Instrumente finden Sie vor Ort: Projektor, Bildschirm, DVD-s, WiFi, Tafel, Papiertafel usw. Für die Sitzung wird Quellwasser mit Moosbeeren und frischer Flussminze serviert.

By |08 Jun 2020|Kommentare deaktiviert für Seminare im Jagdhaus Trofee

Winterdorf

Mit dem Beginn des Winters wird das gesamte Winterdorf zum wunderbaren Weihnachtsland. Der Bruder des Weihnachtsmannes Glämmi lebt zusammen mit Wichtelmännern und anderen tollen Figuren in der Gutshofanlage Torma (dt. Tormahof) im Kreis Jõgeva (dt. Laisholm). Das Winterdorf erschafft ein echtes Weihnachtsgefühl in jedem Menschen, in großen wie in kleinen. Die Wichtelmänner und der Weihnachtsmann Glämmi erwarten werktags Gruppen aus Kindergärten, Schulen und Firmen, an Wochenenden aber alle Interessierten und Familien. * Weihnachtsveranstaltungen für Kinder * verschiedene Programme für Gruppen * Aktivitäten für Familien * Glamping * Weihnachtsveranstaltungen für Firmen Im Winterdorf gibt es für die Übernachtung gemütlich eingerichtete Zelthäuser, [...]

By |18 Nov 2021|Kommentare deaktiviert für Winterdorf

Badestrand Kuremaa

Am nördlichen Ufer des Sees Kuremaa liegt der einzige öffentliche Badestrand mit Strandwache im Landkreis Jõgeva. Dort warten auf Sie: ein 250 m langer Sandstrand, Badesteg, Tretboot- und Bootsverleih, Café im Strandgebäude, Kinderschaukeln und Wasserrutsche, Strandvolleyball- und Straßenbasketballplätze, Parkplatz, Parkplatz für Wohnmobile sowie Zeltmöglichkeiten. Der Badebereich ist mit Bojen markiert. Die Wassertemperatur wird gemessen und auf einer speziellen Tafel angezeigt.

By |08 Jun 2020|Kommentare deaktiviert für Badestrand Kuremaa

Lebensmittelmuseum von Põltsamaa

Das Museum gibt einen großartigen Überblick über die Essenszubereitung in Põltsamaa zu unterschiedlichen Zeiten seit 1920.

By |08 Jun 2020|Kommentare deaktiviert für Lebensmittelmuseum von Põltsamaa

Der Gutshof von Puurmani

Das großartige Gutshofsensemble mit dem weißen Hauptgebäude im Stil der Neo-Renaissance wurde während der Zeit von G.J. Mannteuffel im Jahr 1860 erbaut. Im Jahr 1918 hat Julius Kuperjanov im Schloss von Puurmani ein Partisanenbataillon geformt. Heute wirkt im Schloss das Gymnasium Puurmani. Das Schloss von Puurmani wird während der Sommertour "Vergessene Gutshöfe" vorgestellt. Es ist möglich auch eine Führung durch das Herrenhaus des Gutshauses, den Gutshofpark und durch ganz Jõgevamaa zu bestellen. Im Gutshaus werden Sie durch verschiedene Stockwerke geführt, wo Ihnen z. B. das Boudoir der Gräfin, eine geheime Tür, die in den Turm führt, das Arbeitszimmer und die [...]

By |08 Jun 2020|Kommentare deaktiviert für Der Gutshof von Puurmani

Schloss Põltsamaa

Die Steinburg von Põltsamaa wurde im Jahr 1272 am Ufer des Flusses begründet. 1570-1578 war die Burg Residenz des Königs von Livland – Magnus. Die mehrmals geplünderte Burg wurde von Woldemar Johann von Lauw im 18. Jahrhundert zu einem prächtigen Palais im Rokokostil umgebaut. Das Schloss und die in den Kanonenturm gebaute Kirche brannten 1941 nieder. Die Kirche wurde bis 1952 wieder aufgebaut, die Konservierung der Schlossmauern begann in den 1970er Jahren. Interessant zu wissen: Auf dem Schlosshof von Põltsamaa werden Freilichtveranstaltungen durchgeführt; Auf dem ringförmigen Schlosshof befinden sich das Touristeninformationszentrum und das Museum Põltsamaa, ein Weinkeller mit Lebensmittelmuseum, die [...]

By |08 Jun 2020|Kommentare deaktiviert für Schloss Põltsamaa

Das Schloss und der Park von Kuremaa

Das klassizistische Gutshofsgebäude von Kuremaa wurde in den Jahren 1837-1843 von der Familie von Oettengen gebaut. Das Gutshofsgebäude wurde vom Tartuer Architekten E.J.T. Strauss entworfen. Im Schloss gibt es auch ein Museumszimmer, das die Geschichte der Gegend und der Landwirtschaftsschule von Kuremaa vorstellt. Heute werden die Schlossräume zum Veranstalten von Konferenzen genutzt. Der artenreiche Park fällt in Richtung des Sees von Kuremaa ab. Dieser See fasziniert die Urlauber mit seinem Badestrand in sehr gutem Zustand und mit seinen Erholungsmöglichkeiten.

By |08 Jun 2020|Kommentare deaktiviert für Das Schloss und der Park von Kuremaa
Go to Top