Verpflegung

Das Schloss und der Park von Kuremaa

Das klassizistische Gutshofsgebäude von Kuremaa wurde in den Jahren 1837-1843 von der Familie von Oettengen gebaut. Das Gutshofsgebäude wurde vom Tartuer Architekten E.J.T. Strauss entworfen. Im Schloss gibt es auch ein Museumszimmer, das die Geschichte der Gegend und der Landwirtschaftsschule von Kuremaa vorstellt. Heute werden die Schlossräume zum Veranstalten von Konferenzen genutzt. Der artenreiche Park fällt in Richtung des Sees von Kuremaa ab. Dieser See fasziniert die Urlauber mit seinem Badestrand in sehr gutem Zustand und mit seinen Erholungsmöglichkeiten.

By |08 Jun 2020|Kommentare deaktiviert für Das Schloss und der Park von Kuremaa

Das Oskar Luts-Museum der Kirchspielschule in Palamuse (dt. St. Bartholomäi)

Das Gebäude der historischen Kirchspielschule in Palamuse ist jetzt für Besucher im vollen Umfang geöffnet, wie es im Jahr 1895 ausgesehen haben könnte. Dort befinden sich der aus dem estnischen Filmklassiker „Frühling (Kevad)“ bekannte Klassenraum und auch die Wohnräume des Küsters. Das Herz des Museums befindet sich im frisch fertiggestellten Hauptgebäude, in dem auch eine Lehrklasse und ein Bastelraum liegen. Die ständige Ausstellung des Hauptgebäudes ist für die ganze Familie gedacht und spiegelt durch den Film „Frühling“ hindurch die Geschichte der estnischen Kirchspielschulen. Der Text, der mit dem Haus bekannt, tut dies im Stil von Toots aus Oskar Luts’ Roman [...]

By |08 Jun 2020|Kommentare deaktiviert für Das Oskar Luts-Museum der Kirchspielschule in Palamuse (dt. St. Bartholomäi)

Seminarsäle des Gästehauses Voore

Möchten Sie eine Schulung, eine Konferenz, ein Seminar, eine Versammlung, eine Tagung, einen Kundentag oder eine sonstige Geschäftsveranstaltung durchführen? Das Gästehaus Voore bietet dafür das genau geeignete Milieu und großartige Möglichkeiten. Die Bestuhlung ist je nach Wunsch des Kunden, es gibt Wi-Fi, einen beleuchteten Parkplatz, Verpflegung, günstige Unterkunft und eine Auswahl an entspannenden und aktiven Tätigkeiten.

By |08 Jun 2020|Kommentare deaktiviert für Seminarsäle des Gästehauses Voore

Die Museumseisenbahn Avinurme

In den Jahren 1926–1972 verlief über Avinurme eine Schmalspurbahn zwischen Sonda und Mustvee. Diese Periode stellte eine 50 Jahre dauernde wahre Blütezeit für die Dörfer an der Trasse dar. Heute sind von der ehemaligen Eisenbahn ein 178,5 m langer Abschnitt, die Eisenbahnbrücke und das rollende Material wieder hergestellt worden. Alle Interessenten sind willkommen, um mit dem Zug eine Nostalgiefahrt vom Mai bis zum Oktober zu unternehmen. Der Zugverkehr beginnt dann, wenn das Wetter warm genug geworden ist und sich die Tür der Lok öffnet, und endet, wenn die Tür der Lok zugequollen ist.

By |08 Jun 2020|Kommentare deaktiviert für Die Museumseisenbahn Avinurme

Die Seminarräume im Haus des Ortsältesten Carl Schmidt

Das Haus des Ortsältesten Carl Schmidt bietet zwei unterschiedliche Räume für Seminare und sonstige Treffen an. Im Saal im I. Stock gibt es Plätze für bis zu 100 Personen, außerdem ist die Bar geöffnet. Der gemütliche Kaminsaal im II. Stock bietet Platz für bis zu 26 Personen.

By |08 Jun 2020|Kommentare deaktiviert für Die Seminarräume im Haus des Ortsältesten Carl Schmidt

Seminarraum des Avinurme Puiduait (Zentrum für Holzhandwerk)

In den Räumlichkeiten des Avinurme Puiduait kann man Schulungen, Seminare und Workshops durchführen. Für die Durchführung von Schulungen stehen drei Räume zur Verfügung: der Saal (36 Plätze), die Holzstube (20 Plätze), die Brotstube (20 Plätze). Die Besonderheit des Puiduait sind das nationale Ambiente und die Möglichkeit, auch tolle Workshops – Korbflechten, Brotbacken, Filzen – ins Schulungsprogramm zu übernehmen. Mögliche Bestuhlung im Saal: 1.    in U-Form  – max. 30 Plätze 2.    Diplomatenstil  – max. 36 Plätze 3.    Klassenzimmer-Form – max. 36 Plätze

By |08 Jun 2020|Kommentare deaktiviert für Seminarraum des Avinurme Puiduait (Zentrum für Holzhandwerk)

Kartbahn Kuningamäe

Die Kartbahn Kuningamäe liegt in der nächsten Umgebung von Põltsamaa. Es handelt sich um eine Wettkampfkartbahn. Wenn gerade keine Wettkämpfe ausgetragen werden, ist es möglich, mit Hobbykarts auf der Bahn zu fahren. Dies ist eine relativ schnelle Bahn, die mittlere Geschwindigkeit der Hobbykarts beträgt mehr als 60 km/h. Die Bahn ist 850 m lang, auf der Bahn gibt es zwei lange Geraden, schnelle Kurven und technisch komplizierte S-Kurven. Falls die Gruppe größer ist als die Bahn aufnehmen kann, dann können die Übrigen die Leistungen jener, die auf der Bahn sind, auf Monitoren in den Boxen verfolgen.

By |08 Jun 2020|Kommentare deaktiviert für Kartbahn Kuningamäe

Seminare im Jagdhaus Trofee

In dem Trofee-Haus gibt es zwei Seminarräume. Im großen Saal haben im Theaterstil sitzend bis zu 80 Personen und am U-förmigen Tisch bis zu 30 Personen Platz. Der kleine Saal steht für bis zu 20 Personen zur Verfügung. Dank der leicht umstellbaren Inneneinrichtung können wir den Seminarraum leicht nach ihren Wünschen gestalten, damit die Veranstaltung reibungslos abläuft und der Raum für die Art Ihrer Veranstaltung passt. Alle nötigen Geräte und Instrumente finden Sie vor Ort: Projektor, Bildschirm, DVD-s, WiFi, Tafel, Papiertafel usw. Für die Sitzung wird Quellwasser mit Moosbeeren und frischer Flussminze serviert.

By |08 Jun 2020|Kommentare deaktiviert für Seminare im Jagdhaus Trofee

Rivale

By |10 Jun 2021|Kommentare deaktiviert für Rivale
Go to Top