Der Siegesaltar von Aidu ist das Denkmal für den Freiheitskrieg.
Beim Dorf Aidu fand 1919 eine der umwälzenden Schlachten des Freiheitskrieges statt. Am 23. Juni 1929 wurde dort ein Denkmal enthüllt, das 60 Jahre später erneut enthüllt wurde. Zugleich bezeichnet es den entferntesten Ort, bis zu dem die Rotarmisten vordrangen.

Kontakt

E-mail jogeva@visitestonia.com
Asukoht Aidu küla, Põltsamaa vald

Omadused

Bargeld, Ausgeschildert, Bargeld, Befestigte Zufahrtsstrasse, Geschichte und Kultur, Befestigte Zufahrtsstrasse, Geschichte und Kultur, Zugang mit dem Rollstuhl, Mit Pkw, Parken frei, Parken frei, Skulpturen & Denkmäler, Skulpturen & Denkmäler, Mit Pkw, Ausgeschildert, Zugang mit dem Rollstuhl

Asukoht